Bewerbungsstartschuss - Wettbewerb für Startup-Kooperationen

1.8.2018

Auf die Tasten fertig los! Der Bewerbungzeitraum für den 5. Wettbewerb für Startup-Kooperationen TandemCamp ist jetzt eröffnet! Tandems bestehend aus Fraunhofer-Forschern und Startup-Gründern können sich gemeinsam mit Ihrer Projektidee bewerben um finanzielle & inhaltliche Untersützung zu erhalten.

 

Was ist eigentlich dieses TandemCamp?

 

Alle Technologie- und Themenbereiche willkommen!

Von Medizintechnik Produkten, Blockchain Anwendungen oder smarten Luftfiltern über Solarenergie, Optimierungen von Mobilitätsplattformen oder Machine Learning Bots bis hin zu Energieeffizienz, 3D-Druck Produktionsfabriken oder Artificial Intelligence in der Fischzucht waren schon alle Themen bunt gemischt vertreten. Die 73 Fraunhofer-Institute können mit Ihrer VIelfalt an Expertise-Richtungen die unterschiedlichsten Themen bearbeiten und freuen sich über spannende Anwendungsfälle von Startups.

Egal welches Tech-Thema Sie also gerade beschäftigt, kommen Sie auf uns zu!

Vergangene TandemCamp Batches: alle Teams & Bilder im Überblick

 

Tandem-Partner benötigt? 

Sie arbeiten in einem Startup oder haben eins gegründet und sind an einer Kooperation mit Fraunhofer interessiert, kennen aber noch nicht den richtigen Forscher um Ihre Ideen umzusetzen? Füllen Sie unser Matching Formular aus, wir übernehmen den Rest!

Ich möchte den passenden Match finden: zum Formular

 

Wie aufwändig ist die Bewerbung?

Gar nicht so sehr! Bei der Bewerbung muss ein online-Formular im InnovationHub (Registrierung erforderlich) ausgefüllt werden. Abgefragt werden Informationen zum Startup, dem Institut und dem Projekt. Außerdem müssen eine Projektskizze, Startup Pitch-Deck und eine Geheimhaltungsvereinbarung eingereicht werden. Alle Leitfäden und Vorlagen sind auf der Website zu finden.

Alle Infos zur Bewerbung beim TandemCamp

 

Welche Kriterien muss mein Tandem erfüllen um zu gewinnen?

  • beide Tandem-Seiten sind motiviert und haben einen erheblichen Benefit durch die Kooperation
  • Tandem zeigt die Bereitschaft Zeit & Ressourcen in die Anbahnung und Umsetzung eines gemeinsamen Projekts zu investieren
  • Tandem verfolgt gemeinsam innovative Geschäftsmodelle mit hohem Marktpotenzial
  • die Verwertung von Fraunhofer-Knowhow oder -Technologie ist Ziel der Kooperation
  • aus der Kooperation kann ein skalierbares Geschäftsmodell für beide Seiten entstehen