News aus der Fraunhofer Startup-Welt

Abbrechen
  • Die NexWafe GmbH (NexWafe) gab heute die Beteiligung von Reliance New Energy Solar Limited (RNESL), einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft von Reliance Industries Limited (Reliance), als strategischen Hauptinvestor an ihrer 39 Mio. EUR (45 Mio. USD) Series C Finanzierungsrunde mit einer Investition von 25 Millionen Euro (29 Millionen US-Dollar) in Phase eins bekannt.

    mehr Info
  • Fraunhofer Venture ist heute, 20 Jahre nach unserer Gründung, eine professionelle Ausgründungsabteilung, die in Vielem Standards für die deutsche Forschungslandschaft gesetzt hat. Die Methoden und Prozesse bei Fraunhofer Venture sind das Ergebnis eines organischen Lern- und Wachstumsprozesses, der auch uns das abverlangt hat, was wir bei Fraunhofer Venture uns von den Gründern und Gründerinnen aus der Wissenschaft wünschen: Mut, Experimentierfreude, und schnelles Lernen aus Feedback und Fehlern – vor allem aber die Erkenntnis, dass Ausgründungen genauso wie deren professionelles Management Persönlichkeiten brauchen, die ihre Mission in der Transformation von Technologien in neue, junge Tech-Unternehmen sehen und dafür bereit sind, immer mehr zu geben als nur genug. Andreas Aepfelbacher, seit Anfang 2002 bei Fraunhofer Venture und Leiter des Investment Manager-Teams, nimmt uns mit auf eine Reise zu den wichtigsten Stationen der Programmentwicklung bei Fraunhofer Venture.

    mehr Info
  • Das Fraunhofer Spin-off ConstellR ist eines der vielversprechendsten europäischen Start-ups im Bereich Agtech (Landwirtschaftstechnologie) bzw. Spacetech (Weltraumtechnologie). Das ConstellR-Team hat mit seiner Idee, optimales Wassermanagement für die Landwirtschaft durch exakte Temperaturmessungen via Satelliten zu ermöglichen, europaweit mehrere Wettbewerbe gewonnen. Das junge Unternehmen versammelt bereits kurz nach Gründung die Crème de la crème der deutschen Partner im Weltraumsektor hinter sich. Das Marktpotenzial der ConstellR-Lösung ist immens. Doch die faszinierende Erfolgsgeschichte des Fraunhofer Spin-off begann im wissenschaftlichen Alltag, wie ihn viele Forschende an Fraunhofer-Instituten kennen: Bei der Suche nach Nutzungsmöglichkeiten für bereits entwickelte Technologien. Wir sprachen mit Max Gulde, dem Co-Gründer von ConstellR, über die Karriere vom »typischen Wissenschaftler« zum erfolgreichen Unternehmer.

    mehr Info
  • Seit Mai 2021 darf watttron sich als „Finalist“ des Sustainability Award 2021 bezeichnen und fieberte der Preisverleihung am 29. September lange Zeit entgegen. Die Preisverleihung fand am Mittwochabend im Rahmen der Fachpack 2021 auf dem Messegelände in Nürnberg statt. Die Sustainability Awards werden einmal im Jahr in insgesamt acht verschiedenen Kategorien verliehen. Insgesamt gab es dieses Jahr eine Rekordbeteiligung von weltweit 309 Bewerbungen. Watttron wurde im Bereich „machinery category“ mit ihren innovativen digitalen Siegelwerkzeugen als Sieger von der Jury ausgezeichnet. In dieser Kategorie hat sich das Technologie-Unternehmen aus Freital neben den Firmen Ecoshell und Inspecta Be aus Italien sowie Frugal Bottle Assembly Machine aus der Ukraine durchgesetzt.

    mehr Info
  • Erfolgreiche Ausgründungen können zu einer Finanzierungssäule für Fraunhofer-Institute werden, verlangen von ihnen aber auch Unternehmergeist, verlässliche Netzwerke und agiles Lernen. Das Fraunhofer-Institut für Verfahrenstechnik und Verpackung IVV hat eine eigene Abteilung gegründet, die Patente verwertet und Gründungsteams professionell begleitet. Wir sprachen mit Prof. Dr. Peter Eisner, dem stellvertretenden Institutsleiter und Initiator der »Spezialeinheit für Ausgründungen«, über die Chancen und Risiken strategischer Ausgründungen.

    mehr Info
  • © E-VITA GmbH

    Am 1. Juli 2021 gründeten die Ceravis AG und das Fraunhofer-Institut für Organische Elektronik, Elektronenstrahl- und Plasmatechnik FEP ein gemeinsames Joint Venture, die »E-VITA« GmbH. Die Fraunhofer-Ausgründung widmet sich der chemiefreien, nachhaltigen Behandlung von Saatgut und Futtermitteln, um es von krankheitserregenden Pilzen, Bakterien und Viren zu befreien.

    mehr Info
  • Nach erfolgreicher Markteinführung seiner Cloud-IoT-Plattform zur Analyse von erneuerbaren Energieanlagen und Technischer Gebäudeausrüstung beginnt für das Freiburger IoT-Unternehmen Mondas eine neue Etappe. In der aktuellen Finanzierungsrunde wurden insgesamt 1,7 Mio. EUR von unterschiedlichen Investoren eingeworben. Mit dem eingeworbenen Geld will Mondas die erfolgreiche Unternehmensentwicklung und die Integration weiterer KI-Algorithmen in die hoch performante Mondas IoT-Cloud-Plattform weiter vorantreiben.

    mehr Info
  • Podcast Gründerzeit

    13. August 2021

    »Es ist gerade eine günstige Situation, um zu gründen. Die Rahmenbedingungen sind gut. Und gerade durch das Thema Digitalisierung gibt es viel Potenzial für neue Geschäftsmodelle.« Neugründungen sind unbestritten ein wichtiger Motor für die wieder anlaufende Wirtschaft. In diesem Jahr sind viele Förderprogramme für Neugründungen ins Leben gerufen worden. Gleichzeitig sind aber die Unsicherheiten durch Corona noch nicht ganz ausgestanden. Ist jetzt die beste Gründerzeit? Was sind die Erfolgsfaktoren von Technologie-Spin-offs? Wie unterstützt Fraunhofer seine Gründerinnen und Gründer? Das erzählt in diesem Podcast Thomas Doppelberger, Leiter von Fraunhofer Venture, das in diesem Jahr sein 20. Jubiläum feiert.

    mehr Info
  • Start-up Day am 29.09.2021

    05. August 2021

    Du forschst und möchtest dich über deine Perspektiven als Unternehmerin oder Unternehmer informieren? Hast du eine vage Geschäftsidee? Oder bist vielleicht bereits Gründerin oder Gründer? Nimm online am Start-up-Day 2021 teil, der von der Transferstellen der Fraunhofer-Gesellschaft, der Helmholtz-Gemeinschaft, der Leibniz-Gemeinschaft und der Max-Planck-Gesellschaft organisiert wird. Die Veranstaltung bietet ein breites Spektrum an Informationen zu allen relevanten Themen rund um kommerzielle und Non-Profit-Gründungen.

    mehr Info

Anmeldung zum Fraunhofer Venture Newsletter

Du möchtest regelmäßig über Ausgründungsthemen und News über Fraunhofer Venture informiert werden? Dann abonniere doch unseren Newsletter. Dieser erscheint 4-6 pro Jahr. Mit diesem Formular kannst du dich ganz einfach anmelden.

 

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

Ja, ich möchte den kostenlosen Newsletter von Fraunhofer Venture abonnieren und regelmäßig über Ausgründungsthemen und News informiert werden.

Susanne Weber

Contact Press / Media

Susanne Weber

Operatives Marketing & Events

Telefon +49 89 1205-4502

Lui Herz

Contact Press / Media

Lui Herz

Marketing Manager

Telefon +49 89 1205-4538