Ansprechpartner Presse und Medien

Du bist Journalist oder Medienvertreter und hast Fragen, Anregungen oder suchst einen kompetenten Interviewpartner oder Experte für Unternehmensgründung und -innovation?

 

Die Experten von Fraunhofer Venture verfügen über eine langjährige Erfahrung von der Idee über den Aufbau sowie die Finanzierung von Hightech-Unternehmen und können sowohl Fragen zum Startup-Standort Deutschland bis zur Startup-Finanzierung und aktuelle Technologiethemen beantworten. Gerne bringen wir Sie auch mit Fraunhofer-Instituten, Startups und unseren Portfoliounternehmen in Kontakt.

 

Firmenprofil

Über Fraunhofer Venture

Fraunhofer Venture ist die zentrale Abteilung für Ausgründungen und Technologietransfer der Fraunhofer-Gesellschaft e.V.. Mit dem AHEAD-Company Building-Prozess bietet Fraunhofer Venture Gründern, Start-ups, Industrie und Kapitalgebern Zugang zu den Spitzentechnologien der 75 Fraunhofer-Institute, der Fraunhofer-Infrastruktur und Fraunhofer-Know-how mit über 7 000 Patentfamilien.

 

Über die Fraunhofer-Gesellschaft

Die Fraunhofer-Gesellschaft mit Sitz in Deutschland ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt sie eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft. Die 1949 gegründete Organisation betreibt in Deutschland derzeit 75 Institute und Forschungseinrichtungen. Rund 29 000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, überwiegend mit natur- oder ingenieurwissenschaftlicher Ausbildung, erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,8 Milliarden Euro. Davon fallen 2,4 Milliarden Euro auf den Leistungsbereich Vertragsforschung.

Aktuelle News

Hier findest du unsere aktuellen News

28.5.2024

High-Tech-Ausgründungen auf dem Sprung zur Marktführerschaft

Fraunhofer-Technologien können dabei helfen, Märkte neu zu definieren und Unternehmen entscheidende Vorteile im Wettbewerb verschaffen. Immer mehr Ausgründungen aus der Fraunhofer-Forschung nutzen diesen Technologievorteil, um in ihrem Marktsegment außergewöhnliche Erfolgsgeschichten zu schreiben. Wir stellen einige dieser so genannten »Scale-ups« aus dem Hause Fraunhofer – schnell wachsende Start-ups mit validiertem Geschäftsmodell und exponentiellen Wachstumsaussichten – in lockerer Folge vor:
mehr Info

16.5.2024

Geht nicht, gibt‘s nicht: Die Fraunhofer-Ausgründung TECNARO revolutioniert die Kunststoffindustrie

Manchmal ist es realistisch, das scheinbar Unmögliche zu versuchen. Vor 26 Jahren traten zwei junge Fraunhofer-Wissenschaftler mit ihrem Unternehmen TECNARO an, um die Flut aus erdölbasiertem Plastik einzudämmen. Heute ist aus dem Spin-off von damals ein florierendes, international aktives Unternehmen geworden, dessen Gründer weltweit als Repräsentanten der deutschen Innovationskraft gefragt sind. Wir sprachen mit den Geschäftsführern Jürgen Pfitzer und Helmut Nägele über den Weg vom idealistischen Start-up zum Schrittmacher der Materialwende in der Kunststoffproduktion.
mehr Info

15.5.2024

Was wurde aus ...?

Mit dem Fraunhofer-Gründerpreis zeichnen die Fraunhofer-Gesellschaft und der High-Tech Gründerfonds seit 2016 ein am Markt aktives und erfolgreiches Spin-off aus, dessen Produkte und Dienstleistungen einen unmittelbaren gesellschaftlichen Nutzen aufweisen. Was wurde aus den Gewinnern? Die folgende Übersicht gibt einen Einblick.
mehr Info

7.5.2024

Equinor testet nicht-invasives Füllstandsmesssystem von Nicoustic auf Offshoreplattform Snorre A

Nicoustic hat sein innovatives Sensorsystem für die nicht-invasive Füll-standsmessung erfolgreich an einem Phase 1 -Separator auf der Offshore-plattform Snorre A von Equinor (Norwegischer Kontinentalschelf) installiert. Die technische Planung, Installation und Inbetriebnahme des Systems er-folgte durch die Mitarbeitenden von Nicoustic in Zusammenarbeit mit Bravida und Trondheim Engineering. Die Installation konnte frist- und budgetgerecht und ohne Zwischenfälle durchgeführt werden.
mehr Info

Kontakt

Fraunhofer-Gesellschaft e.V.
Fraunhofer Venture

Hansastraße 27c
80686 München

Telefon     +49 89 1205-4501 
Fax           +49 89 1205-7552
Mail          Zum Kontaktformular

 

Folge uns!

Bleib auf dem Laufenden über unsere Projekte und Themen:

Wir beantworten deine Fragen gerne

Lui Herz

Contact Press / Media

Lui Herz

Marketing Manager

Telefon +49 89 1205-4538

Susanne Weber

Contact Press / Media

Susanne Weber

Operatives Marketing & Events

Telefon +49 89 1205-4502