Aktuelle Fraunhofer-Beteiligungen im Rahmen des Technologietransfers

Goldene Ideen und erfolgreiche Entrepreneure: Bei diesen Hightech Startups beteiligt sich die Fraunhofer Gesellschaft! Erfahre hier mehr zu unseren aktuellen Beteiligungen im Portfolio und lerne unsere Gründer kennen.

Unser Portfolio im Überblick

 

Ausgründung aus dem Fraunhofer IOSB-AST

Ampeers Energy GmbH

Ampeers Energy entwickelt intelligente Softwarelösungen zur wirtschaftlich tragfähigen Systemintegration erneuerbarer Energien und spielt damit eine wichtige Rolle im Wandel der Energiewirtschaft. Als digitaler Enabler ermöglicht Ampeers Energy neue, dezentrale Geschäftsmodelle im Energiesektor.

 

Ausgründung aus dem Fraunhofer IPMS

Arioso Systems GmbH

Arioso Systems entwickelt und vermarktet disruptive Mikro-Lautsprechertechnologie für die Zukunft des mobilen Internets

 

Ausgründung aus dem Fraunhofer IFAM

Bio-Gate AG

Bio-Gate ist ein Medizintechnik-Unternehmen, dass mit einzigartigen Silbertechnologien Materialien und Produkte mit antimikrobiellen Eigenschaften ausstattet. Im Mittelpunkt des Produktportfolios stehen Medizintechnik-Produkte. Darüber hinaus werden mit den unterschiedlichen Technologien auch Kosmetika, Konsumenten- und Industrieprodukte veredelt.

 

Ausgründung aus dem Fraunhofer EMB

CELLBOX Solutions GmbH

Cellbox Solutions GmbH, eine Ausgründung des Fraunhofer EMB in Lübeck und gegründet in 2016, hat sich auf neue innovative Supply Chain Lösungen für die global BioTech Industrie spezialisiert. Der gemeinsam entwickelte, autarke und transportable CO2 Inkubator erlaubt erstmalig das Transportieren von Lebendzellen und anderen biologischen Strukturen unter Laborbedingungen auf Straße, Schienen und in der Luft.

 

Ausgründung aus dem Fraunhofer IPK

clous GmbH

Konzerne bedienen sich teurer Lösungen, um ihre Effizienz zu steigern. Den meisten Unternehmen bleibt der Zugang hierzu versperrt. Wir machen das Engineering der Zukunft für alle möglich.

 

Hybride Prozess-Automatisierung mit clous.

 

Ausgründung aus dem Fraunhofer IST

Condias GmbH

CONDIAS ist Technologie- und Qualitäts-Marktführer im Bereich der Herstellung und Anwendung von diamantbeschichteten Elektroden. Dabei produziert und vertreibt CONDIAS eine Technologie zur umweltfreundlichen und effektiven Wasseraufbereitung. Grundlage dieses Verfahrens sind Diamantbeschichtungen, die vollkommen neue elektrochemische Reaktionen ermöglichen.

 

Ausgründung aus dem Fraunhofer IAIS

Convit GmbH

Als Anbieter von Big Data Integrations- und Analyse-Software unterstützt Convit Unternehmen auf ihrem Weg zur Digitalisierung und Optimierung datenintensiver Geschäftsprozesse. Dazu vereinfacht Convit den Zugriff auf Informationen aus unterschiedlichsten Quellen und steigert die Qualität der Daten durch Analyseverfahren aus dem Bereich der künstlichen Intelligenz. Kunden bauen dazu auf einen umfangreichen Microservice Stack auf, der anwendungsspezifisch erweitert werden kann. Darauf basierend bietet Convit Lösungen zur Unterstützung der crossmedialen Produktion in Medienunternehmen und Intelligence Lösungen zur Analyse von Markt, Konkurrenz, Technologien und Umfeld für Unternehmen im Pharma/Chemie und Automotive Sektor.

 

Ausgründung aus dem Fraunhofer IGD

ConWeaver GmbH

CONWEAVER entwickelt und vermarktet Lösungen für die dynamische Verknüpfung heterogener Unternehmensdaten über System-, Prozess, und Sprachgrenzen hinweg. Mit einem weltweit einzigartigen Analyse- und -integrationsansatz erzeugen wir so aus geschäftskritischen Daten automatisch Datennetze, welche eine völlig neue Dimension der Datentransparenz, der Reduktion von Komplexität und damit des beschleunigten Informationstransfers ermöglichen.

 

Ausgründung aus dem Fraunhofer EAS (IIS)

COSEDA Technologies GmbH

COSEDA Technologies macht moderne Systementwurfs-, Modellierungs-, Simulations- und Verifikationsmethoden effizient und somit praktikabel anwendbar. Das Geschäftsmodell der COSEDA Technologies GmbH besteht im Kern aus der Vermarktung der Software COSIDE®. Diese wird in Form von zeitlich begrenzten Einzelplatzlizenzen inklusive Support angeboten.  

 

Ausgründung aus dem Fraunhofer SIT

CoSee GmbH

CoSee entwickelt und vermarktet Such- und Schutzdienstleistungen für digitale Medien im Internet. Darüber hinaus werden allgemeine IT-Dienstleistungen und Produkte insbesondere aus den Bereichen Medien, Sicherheit, Forschung und Entwicklung angeboten. Dies sind zum Beispiel für Medien- und Verlagskunden Anwendungen in Java, fürs Web, für Android und iOS zum Vertrieb und zur Sicherung von Hörbüchern, eBooks & Co.

 

Ausgründung aus dem Fraunhofer IPA

Data Coffee GmbH

Unser Ziel: die Verfügbarkeit von Maschinendaten ist so selbstverständlich wie eine Kaffeepause. Und mit unserer Software sind Einrichtung und Anpassungen von Datenverbindungen auch genauso einfach. Ob einzelne Steuerungen oder der ganze Maschinenpark, unsere Lösung unterstützt Sie dabei, Ihre Datenströme schnell und flexibel zu realisieren. Starten Sie gemeinsam mit uns in Ihre digitale Zukunft.

 

Ausgründung aus dem Fraunhofer institutsübergreifenden Projekt mit IAO / ISST/ IESE / FOKUS / IOSB-INA

Daten-Kompetenzzentrum Städte und Regionen DKSR GmbH

DKSR, das Daten-Kompetenzzentrum für Städte und Regionen, unterstützt alle Städte und Regionen bei der datenbasierten Entwicklung zu nachhaltig smarten Kommunen. Als gemeinsames Spin-Off-Unternehmen von Telekom, Fraunhofer Gesellschaft, [ui!] GmbH und axxessio GmbH bringen wir Kompetenz und Beratung rund um strategische urbane Datennutzung in die Fläche und befähigen Kommunen wie kommunale Unternehmen dazu, aktuellen Herausforderungen souverän und sicher durch digitale Lösungen zu begegnen. Mit unserer Open Source-Datenplattform und der Vernetzung unserer Partner*innen in unserer Community schaffen wir flächendeckende Skalierbarkeit und Synergieeffekte.

 

Ausgründung aus dem Fraunhofer IAF

Diamond Materials GmbH

Das vor 11 Jahren gegründete Unternehmen widmet sich dem Aufbau und der Entwicklung von Mikrowellenplasmareaktoren für die Diamant-CVD sowie mit der Synthese von hochreinen Diamantscheiben. Diese werden zum Beispiel als Auskoppelfenster und Spiegel für CO2-Hochleistungslaser, aber auch als Membran für High-End-Lautsprechersysteme verwendet.

 

Ausründung aus dem Fraunhofer ISE

Enerthing GmbH

Die Enerthing GmbH will mit flexiblen Solarzellen elektronische Bauteile, Sensoren und Kleingeräte von Einwegbatterien und Kabeln befreien. Installations- und Wartungskosten lassen sich damit erheblich reduzieren und zudem wird die Umwelt entlastet.

 

Ausgründung aus dem Fraunhofer FEP

E-VITA GmbH

Entwicklung, Weiterentwicklung und Vermarktung der E-VITA Technologie zur Elektronenbehandlung von Saatgut sowie Bau und Vertrieb von Anlagen für diesen Einsatzzweck.

 

Ausgründung aus dem Fraunhofer IPMS

HiperScan GmbH

Die HiperScan GmbH hat sich auf Nahinfrarot-(NIR)-Analysesysteme spezialisiert. Sie setzen scannende optische Verfahren ein, um kleinere, schnellere kostengünstigere oder auch neuartige Analysegeräte zu fertigen.

 

Ausgründung aus dem Fraunhofer ILT

Inmatech Inc.

Seit fünf Jahren stellt Inmatech Superkondensatoren aus leistungsstarken und günstigen Komponenten für die Energiespeicherung in der Industrie her. Die Produkte von Inmatech basieren auf einzigartigem Zellendesing, welches höhere Energiedichte und erweiterte Zyklenlebensdauer und Umfang bei Batterien in hybriden Energiespeichersystemen ermöglicht.

 

Ausgründung aus dem Fraunhofer IIS

Innovationszentrum für Telekommunikationstechnik GmbH IZT

Die Schlüsseltechnologien der IZT sind Hochfrequenz- und Mikrowellentechnologie in Kombination mit modernster digitaler Signalverarbeitung. Die IZT agiert weltweit als Anbieter von Geräten und Systemen für industrielle und staatliche Kunden. Systeme und Geräte zur Signalerfassung, Signalerzeugung und Kanalsimulatoren sind die wesentlichen Bestandteile des Produktportfolios der IZT.

 

Ausgründung aus dem Fraunhofer IOF

JenaValve Technology, Inc.

Als Alternative zu herzchirurgischen Eingriffen bei Hochrisikopatienten etablierte sich im vergangenen Jahrzehnt die TAVI-Technologie (Transcatheter Aortiv Valve Implantation). Basierend auf dieser Innovation gründeten 2006 zwei Professoren des Jenaer Universitätsklinikums die JenaValve Technologies, um eine neue Generation von transapikalen und transfemoralen Implantationen herzustellen.

 

Ausgründung aus dem Fraunhofer IIS

Medical Valley Digital Health Application Center Gmb

dmac – Die digitalen Gesundheitspioniere

Wir unterstützen und beraten Hersteller patientenzentrierter digitaler Gesundheitsinnovationen beim effizienten und effektiven Go-To-Market in den deutschen Gesundheitsmarkt.

In unserem interdisziplinären Team vereinen wir Kompetenzen aus Medizin, Wissenschaft, Technologie und Wirtschaft. Wir bieten strategische Beratung und operative Unterstützung in den Schwerpunkten Market Access & Reimbursement, Nutzennachweis/Evidenzgenerierung und gesundheitsökonomischer Analysen, mit Fokus auf DiGA, DiPA und darüber hinaus.

 

Ausgründung aus dem Fraunhofer IPA

Mojin Robotics GmbH

Die Mojin Robotics GmbH hat durch die Kombination von u.a. semantischen Dialogsystemen und Künstlicher Intelligenz einen Roboter entwickelt, der durch seine einzigartige Technologie das Leben in verschiedenen Bereichen vereinfacht und so die Lebens- und Arbeitsqualität auf ein neues Level hebt. Intelligente Robotertechnologien sollen aus den Fabrikhallen in Alltagsumgebungen gebracht werden und Nutzern eine intuitive sowie natürliche Interaktion mit der Technik ermöglichen.

 

Ausgründung aus dem Fraunhofer ISE

Mondas GmbH

Die Mondas GmbH entwickelt die mondas®-Systemplattform, bei der es sich um ein hoch performantes Webtool zur Erfassung und Analyse von Daten handelt. Mit der Plattform können viele gleichartige Energie- und Produktionsanlagen überwacht sowie ein zeit- und kostensparendes Inbetriebnahmemanagement von Gebäuden betrieben werden.

 

Ausgründung aus dem Fraunhofer ISE

NexWafe GmbH

Die NexWafe GmbH hat das Ziel, die am Fraunhofer ISE entwickelte Technologie zur Herstellung epitaktischer Siliciumwafer für die Solarindustrie zu kommerzialisieren. NexWafe trägt als Produzent von hochwertigen und zugleich kostengünstigen Siliciumwafern zur Reduktion der Kosten für Solarstrom und zur Verbesserung der Nachhaltigkeit von Solarmodulen bei.

 

Ausgründung aus dem Fraunhofer IZI

PerioTrap Pharmaceuticals GmbH

PerioTrap Pharmaceuticals entwickelt ein innovatives Antiinfektivum, das nicht nur zur Behandlung, sondern auch zur Ausrottung der Parodontitis, einer durch Bakterien verursachten entzündlichen Zahnfleischerkrankung, beitragen soll. Die neu entwickelten, selektiven, niedermolekularen Medikamente bekämpfen nur die krankheitsverursachenden Bakterien, ohne die kommensalen Bakterien zu beeinträchtigen.

 

Ausgründung aus dem Fraunhofer IVV

Prolupin GmbH

2010 als Spin-off des Fraunhofer IVV gegründet, vermarktet die Prolupin GmbH ein innovatives und patentiertes Verfahren zur Gewinnung von pflanzlichen Proteinen für die Lebensmittelherstellung. Neben dem B2B-Geschäft werden im B2C-Bereich seit 2015 eigene Produkte mit einem einzigartigen Lupinenprotein-Isolat (LPI) aus der heimischen Blauen Süsslupine unter der Dachmarke MADE WITH LUVE im Handel vermarktet.

 

Ausgründung aus dem Fraunhofer ISE

PSE AG

PSE AG ist ein Solartechnologie-Unternehmen mit besonderer Expertise bei der Planung und Ausführung von Testständen, der Software-Entwicklung sowie dem Management internationaler Konferenzen. Solarforschung, Produktentwicklungen und die Nutzung von Solarenergie sind Bereiche, die immer schneller wachsen. Durch langjährigen Erfahrung will das PSE AG Team dazu beitragen, diese Entwicklung weiter voranzutreiben.

 

 

Ausgründung aus dem Fraunhofer IDMT

Psoido GmbH

Wir schützen Privatsphäre und Firmen-Knowhow mit einzigartiger Pseudonymisierung und Anonymisierung. Unsere automatisierten Methoden erlauben eine iterative Anonymisierung von Datensätzen und die differenzierte Analyse von nicht-rückführbaren virtuellen IDs. Damit schaffen wir Vertrauen beim Austausch sensibler Daten: für neue datenbasierte Geschäftsmodelle und zur Absicherung von Investitionen. 

 

Ausgründung aus dem Fraunhofer IPMS

Schnell LiFi GmbH

Herstellung, Vertrieb, Kundenbetreuung von LiFi-Produkten. F&E von LiFi-Produkten und Definition von Standards & Regulierungsrahmen

 

Ausgründunge des Fraunhofer EAS (IIS)

Sensry GmbH

Die Sensry GmbH entwickelt Sensormodule für die IOT-Anwendungen der Zukunft. Die„Universelle Sensor Plattform“ (USeP) bietet hierfür ein Höchstmaß an Flexibilität durch eine standardisierte hochintegrierte modulare Bauweise in Leading-Edge-Technologien namhafter Industriepartner. Das Ergebnis ist ein jeweils maßgeschneiderter Sensorknoten mit flexibler kundenspezifischer Ausstattung an Sensoren und Kommunikationslösungen.

 

Ausgründung aus dem Fraunhofer IMWS

SmartMembranes GmbH

SmartMembranes ist der weltweit führende Hersteller von nano- und makroporösen hochgeordneten Membranen und Templaten aus Aluminiumoxid und Silizium mit definiert einstellbaren Membraneigenschaften und Strukturparametern. Das Unternehmen produziert nicht nur die Materialien nach Kundenwunsch, sondern entwickelt auch neue Prozesse und Produkte rund um das Kerngeschäft.

 

Ausgründung aus dem Fraunhofer

Solar Info Center GmbH ISE

Die Solar Info Center GmbH ist zuständig für Vermietungen, technische Gebäudebetreuung und –verwaltung sowie Hausmeisterdienste und Center Service im Solar Info Center Freiburg.

Zudem berät sie bei der Entwicklung innovativer Themenzentren und Technologieparks rund um das Thema Erneuerbare Energien und Energieeffizienz im In- und Ausland.

Ansprechpartner: Sofiane Benhattab

Telefon: +49 761 - 55 78 500

 

Ausgründung aus dem Fraunhofer IWMS

SpinPlant GmbH

Ein im Bereich der regenerativen Medizin tätiges F&E-Unternehmen, entwickelt die SpinPlant GmbH biokompatible Nanofasern aus Kollagen unter Einsatz eines Elektroverspinnungsverfahrens. Die neue Technologie ermöglicht bessere Zelladhäsion, Zellbesiedlung und Zellvermehrung und war bisher nicht am Markt erhältlich. Die SpinPlant-Nanofasern sind in den Bereichen Orthopädie, Tissue Engineering und Wundheilung anwendbar.

 

Ausgründung aus dem Fraunhofer FEP

Strahltechnologie Dresden GmbH

Die Strahltechnologie Dresden GmbH ist ein Dienstleistungsunternehmen für industrielle Elektronenstrahlanwendungen, insbesondere Elektronenstrahlschweißen und Elektronenstrahlhärten.

 

Ausgründung aus dem Fraunhofer IVV

Sunbloom Proteins GmbH

Die Sunbloom Proteins GmbH produziert Pflanzenproteine aus Sonnenblumen. Unter dem Markennamen SUNBLOOM wird das Protein als Lebensmittelzutat an die Industrie vermarktet und dient dabei z. B. als Ei-Ersatz. Ziel ist es, SUNBLOOM neben Soja, Weizen und Erbse als feste Größe unter den Pflanzenproteinen weltweit zu etablieren.

 

Ausgründung aus dem Fraunhofer IGD

Threedy GmbH

Threedy ist ein Spin-off des Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung IGD in Darmstadt zur Kommerzialisierung seiner instant3Dhub-Plattform. Diese Plattform unterstützt hauptsächlich Visualisierungs-, Virtual Reality- (VR) und Augmented Reality- (AR) Anwendungen und wird zunächst Unternehmen aus der Automobil-, Luft- und Raumfahrt- und Energiebranche sowie Anwendern von Building Information Modeling (BIM) -Lösungen dienen.

 

Ausgründung aus dem Fraunhofer IMS

TriDiCam GmbH

Zweck der TriDiCam GmbH ist die Vermarktung von 3D-Sensoren und Sonderautomatisierung ab Losgröße 1.

 

Ausgründung aus dem Fraunhofer IEM und ISID

Two Pillars GmbH

Die Two Pillars GmbH bietet die Integration von Systemarchitektur und Projektmanagement. Mit iQUAVIS bringt sie zusammen, was zusammengehört: Systemarchitektur und das technische Projektmanagement. Der Kern von iQUAVIS ist eine einfache Systemmodellierung ohne sichtbare SysML. Wie in einer Office-Anwendung modellieren Sie komplexe Produkte einfach und intuitiv – ohne die Untiefen der SysML oder anderer Modellierungssprachen verstehen zu müssen.

 

Ausgründung aus dem Fraunhofer ISE

Vallis Solaris d.o.o.

Grüner Strom aus Kroatien: Basierend auf einem Forschungsprojekt des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme zur Entwicklung von photovoltaischen Modulen will künftig die Vallis Sollaris d.o.o. preiswerten Ökostrom aus dem Balkan nach Zentraleuropa exportieren.

 

Ausgründung aus dem Fraunhofer IPA

VFK VIRTUAL FORT KNOX Aktiengesellschaft

VIRTUAL FORT KNOX AG
“We Connect Your Enterprise”

Die Digitalisierung verändert Unternehmen massiv. Um Ressourcen und Energie zu sparen oder Produktionen zu optimieren - VFK bietet dafür modulare Produkte und Dienstleistungen an.

Unsere „No-Code-Technologie“ verbindet Maschinen, IT-Systeme sowie Clouddienste. Wir bieten sichere Lösungen, die einfach durch die Endkunden erweitert werden können. 

 

Ausgründung aus dem Fraunhofer IPA

Vibrosonic GmbH

Die Vibrosonic GmbH entwickelt, produziert und vertreibt High-Fidelity-Hörlösungen für alle Abstufungen von Schwerhörigkeit. Technologische Grundlage ist der am Fraunhofer IPA mitentwickelte Vibrosonic-Aktor - der weltweit erste Hörgerätelautsprecher, der mit den Prozessen der Mikrosystemtechnik realisiert wurde

 

Ausgründung aus dem Fraunhofer IGD

Visometry GmbH

Die Visometry GmbH ist ein Startup und Fraunhofer Spinoff, das Augmented Reality Basistechnologien, Services und Speziallösungen anbietet. 2017 aus dem Fraunhofer IGD heraus gegründet, haben die Gründer und das Team langjährige Erfahrung in diesen Bereichen. Die VisionLib Technologie ermöglicht Augmented Reality Tracking im industriellen Maßstab: die Engine ermöglicht präzises Multi-Objekt-Tracking in einem automatisierten Workflow von CAD zu AR.  

 

Ausgründung aus dem Fraunhofer HHI

Volucap GmbH

Die Volucap GmbH stellt mit ihrem Volucap Studio einen Raum, in dem sich Menschen und Objekte dreidimensional und lebensecht einscannen lassen. Diese werden von intelligenten Softwarealgorithmen in strukturierte und animierte 3D-Oberflächen umgewandelt. Das Volucap Studio ermöglicht somit den Beginn eines neuen Zeitalters, in dem Inhalte das Bild verlassen können, digitale Menschen zur Realität werden und die Zuschauer nicht mehr passiv, sondern aktiv Welten miterleben können.  

 

Ausgründung aus dem Fraunhofer IGD

wetransform GmbH

Die wetransform GmbH macht die Entwicklung und Umsetzung von Standards agil und effizient. Auf der Basis ihrer etablierten Datenharmonisierungssoftware hale»studio entwickelt das Spin-off hale»connect, die erste Transformationsplattform der Welt, auf der  gemeinsam mit anderen Experten Daten modelliert, transformiert und standardkonform publiziert werden können.